VentureLab

Ziya Orhan

Ziya ist der Gründer der Firma Green MNKY, dem Start-up für innovative Schutzfolien, und seit über 25 Jahren ein Experte für den Mobilfunkeinzelhandel.

Experte für emotionales Verkaufen (Vertrieb)

Wieso sind Startups für unsere Region wichtig?

Start-ups sind die Unternehmen der Zukunft. Junge Unternehmen sollte man rechtzeitig fördern und unterstützen. Durch die Idee eines Start-ups kann eine Stadt über Nacht schuldenfrei werden (siehe Beispiel Biontech). 

Was verbindet Sie mit dem VentureLab?

Ich finde es großartig, dass das VentureLab Gründer mit tollen Ideen unterstützt, ihnen eine Chance gibt und sie mit Tipps und Tricks auf ihrem Weg zur Gründung und darüber hinaus begleitet. 

Haben Sie selbst Gründungserfahrung?

Bereits vor über 25 Jahren habe ich mich mit meinem eigenen Mobilfunkshop in Aschaffenburg selbstständig gemacht. Vor knapp 3 Jahren habe ich mich dann, mit Mitte 40, noch einmal dazu entschieden, ein neues Kapitel zu wagen und so haben wir gemeinsam mit meinen Mitgründern, Oliver Klingenbrunn und Björn Salg, das Start-up Green MNKY gegründet.

Was ist ihre Mentoring-Superkraft?

Emotionales Verkaufen.

Wenn Sie nochmal gründen müssten, was würden Sie tun?

Ich würde von Beginn an strukturierter an die Gründung heran gehen 😀 Ein Start-up ist ein Unternehmen, ohne Bedienungsanleitung, diese gilt es noch zu schreiben.

Über Green MNKY

Wir sind Green MNKY, ein Startup aus Aschaffenburg im schönen Bayern und bekannt aus der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“. Dort waren wir in der letztjährigen Staffel zu sehen und haben einen Deal mit den Investoren Carsten Maschmeyer und Nils Glagau abgeschlossen.

Unsere Vision ist es, den Mobilfunkeinzelhandel zu revolutionieren und ihn grüner zu machen. Mit unserer Lösung möchten wir einen Mehrwert für alle schaffen. Denn Green MNKY wurde mit dem Ziel gegründet, die besten Schutzfolien für das Smartphone und viele andere elektronische Kleingeräte anzubieten und gleichzeitig unsere Umwelt zu schonen. Dank unserer innovativen Cutting-Technologie sind wir in der Lage für jedes Display auf dem Markt in Sekundenschnelle und on-demand eine Schutzfolie herzustellen.

Unser Unternehmen ist darauf ausgerichtet seinen ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten, mit dem Ziel CO2-neutral zu werden. Mit unseren Produkten entsteht bis zu 97% weniger Verpackungsmüll als bei herkömmlichen Anbietern auf dem Markt, denn wir vermeiden das Vorproduzieren und Einlagern der Produkte sowie unnötige Verpackungsmaterialien. 

Du willst loslegen, weißt aber nicht wie?

Dein Herz schlägt für Startups, Dein Unternehmergeist ist geweckt und am liebsten möchtest Du direkt durchstarten. Aber Du weißt einfach nicht, wo Du anfangen sollst? Genau dafür haben wir die Startup-Basics konzipiert. Spare Dir stundenlange Recherche und lege direkt los!

NEWSLETTER

Starte Dein Startup!

Starte mit unseren kostenlosen Startup-Basics durch und verpasse keine Workshops und Events.