VentureLab

Patrick Albert

Als nebenberuflicher wissenschaftlicher Mitarbeiter bin ich im Wissenstransferprojekt „KI-Transfer Plus“ und bei KIBU im Einsatz.

5 Fragen an Patrick, KIBU & KI-Transfer Plus

Was hat Dich zum VentureLab geführt und was machst Du dort?
Ich habe großes Interesse an künstlicher Intelligenz und Data Science und habe nach einer Möglichkeit gesucht, mich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Nach kurzer Recherche bin ich auf KIBU (KI Community Bayerischer Untermain) gestoßen. KIBU führt regelmäßig MeetUps mit Fachvorträgen und Workshops durch. Nachdem ich bei ein paar sehr interessanten Events dabei war, kam ich mit Boris Bauke und Stefan Homes in Kontakt. Die beiden haben mich mit dem besonderen „Venture-Lab-Flair“ angesteckt, jetzt bin ich dabei. Als nebenberuflicher wissenschaftlicher Mitarbeiter bin ich im Wissenstransferprojekt „KI-Transfer Plus“ und bei KIBU im Einsatz. In „KI-Transfer Plus“ werden kleine und mittelständige Unternehmen dabei unterstützt, Potentiale aus dem Bereich KI in ihrem Betrieb auszuschöpfen. Meine genaue Tätigkeit ist dabei von Tag zu Tag verschieden. Meine Arbeit für KIBU ist einfach erklärt, ich begeistere Unternehmen am bayerischen Untermain, sich mit dem Thema KI auseinander zu setzen.

Was verbindet Dich mit der Startup-Szene?
Zwei kleine Ideen liegen in meinem Kopf „on Hold“, habe aktuell aber keine konkreten Realisierungspläne. Mal schauen, was die Zukunft so bringt. Außerdem hatte ich mal ein eigenes Gewerbe als selbstständiger Gitarrenlehrer, zählt das?

Was war Dein Traumberuf als Kind?
Entwickler für Computerspiele. Naja, programmieren kann ich jetzt, komme aktuell aber nicht mehr zum Zocken.

Wie verbringst Du Deine Freizeit?
Mit Ausflügen mit Ehefrau und Tochter, die häufig auf dem Spielplatz enden.

Dein größtes Vorbild?
Meine Vorbilder sind aus meinem Familien- und Freundeskreis, ein prominentes Vorbild habe ich nicht.

Dein Interview auf unserer Website?

Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen (CV, Anschreiben, aktuelle Notenübersicht) zu. Bei Fragen wende Dich gerne direkt an Prof. Dr. Boris Bauke (Tel.: +49 6021 / 4206 705).

NEWSLETTER

Starte Dein Startup!

Starte mit unseren kostenlosen Startup-Basics durch und verpasse keine Workshops und Events.