VentureLab

ROOMHERO

Als Europas erster digitaler und vollständig integrierter Inneneinrichter stellt ROOMHERO den richtigen Partner dar, wenn es darum geht unkompliziert und langfristig den Wert von einer Immobilie zu steigern. Ob funktionale Studenten-, „löffelfertige“ Co-Living- oder hochwertige Business-Apartments – bei ROOMHERO erhält man alles aus einer Hand.

Der Rundum-sorglos-Einrichter für Wohn- und Gewerbeimmobilien

Bei Europas erstem digitalen Inneneinrichter für die Immobilienbranche trifft Designkompetenz auf digitales Projektmanagement. Als komplementäres Team haben die fünf Gründer Daniel C. Kuczaj, Steven Cardoso Neumann, Norbert Apostel, Arthur Rehm und Dominik Schroeter 2014 gemeinsam die digitale Rundum-Lösung ROOMHERO gestartet und erfolgreich ausgebaut. Durch die Integration von verschiedenen fachlichen Hintergründen, wie z. B. Architektur, Innenarchitektur, Betriebswirtschaftslehre und Informationstechnik, haben sie die Vision von einem digitalen Allround-Einrichter realisiert.

 

Problem

Die aktuelle Herausforderung der Immobilienbranche besteht darin digitale Alternativen zu herkömmlichen Möbelhäusern anzubieten. Oftmals herrschen in der Branche langsame und analoge Abläufe, die ineffiziente Vorgänge zur Folge haben. Hinzu kommt, dass die Themen Nachhaltigkeit und Mieterpräferenzen innerhalb des Prozesses vernachlässigt werden.

Lösung

ROOMHERO stellt eine digitale und flexible Alternative zu herkömmlichen Möbelhäusern dar. Durch den One-Stop-Shop ermöglicht das Unternehmen eine Lösung, die 100 Prozent digital ist. Mithilfe von digitalen Workflows verschlanken sie Prozesse und versprechen Zeit- und Kosteneinsparungen. Im Zentrum der Bemühungen steht jedoch immer der Mensch, der Mieter und Mitarbeiter. Sie wollen Räume schaffen, in denen man sich wohlfühlen kann. Dabei verpflichten sie sich der Nachhaltigkeit und einer ressourcensparenden Wertschöpfungskette.

Kunde

Die europaweiten Kunden von ROOMHERO finden sich überwiegend in der B2B-Branche wieder. Insbesondere im Bereich „temporäres Wohnen“ stellen sie ihre Expertise unter Beweis und stehen den Kunden beratend zur Seite.

 

Durch die Digitalisierung des Prozesses der Inneneinrichtung waren sie bereits 2014 der Zeit voraus. Vor allem in Hinblick auf die aktuelle Corona-Pandemie ermöglicht ROOMHERO eine unkomplizierte Alternative zu herkömmlichen Möbelhäusern. Somit können die heute oft noch analogen und zeitraubenden Prozesse der Möblierung sehr viel schneller und effizienter gestaltet werden.

Doch was unterscheidet ROOMHERO von anderen Interior-Designern? Durch das geniale Geschäftsmodell “Digitale Inneneinrichtung” und dem Einsatz von speziell entwickelten Softwares, wird die Übernahme von der Koordinierung bis zur schlüsselfertigen Übergabe sichergestellt. Somit wird ein All-in-one-Service von der Standortanalyse, über die Planung und Möbelauswahl, bis hin zu Lieferung und Montage vor Ort garantiert. Egal ob Bestandsimmobilie, Neubau, Büroprojekt, Coworking Space oder Hotel: der One-Stop-Shop macht Einrichtung einfach und gibt den Kunden selbst bei Großbaustellen die nötige Planungssicherheit. Außerdem ist ROOMHERO der richtige Partner für die professionelle Büroeinrichtung. Mithilfe des Office-Konfigurators auf der Website können Arbeitgeber, Coworking-Betreiber, Kanzleien, Arztpraxen etc. ihre individuellen Anforderungen an ihre Arbeitsumgebung übermitteln. Die Arbeitsplatzexpertinnen bei ROOMHERO entwickeln auf dieser Basis dann ein Konzept, das zu seinen Nutzern passt und den Anforderungen hinsichtlich New Work gerecht wird – auch und vor allem in Krisenzeiten.

Ganz neu bei ROOMHERO ist der Express-Angebotskonfigurator für (Groß-)Immobilienprojekte – eine Neuheit, die es so am Markt noch nicht gibt. Projektentwickler, die an einer Möblierung ihres Großprojekts interessiert sind, erhalten nun innerhalb eines Tages eine kostenlose, unverbindliche Preisindikation inklusive Möbelauswahl. Dafür müssen sie lediglich einen einfach gehaltenen Fragebogen auf der Website ausfüllen, den Rest erledigt der Algorithmus. So wird die Effizienz bei ROOMHERO noch weiter gesteigert und der Kunde erhält eine Entscheidungsgrundlage, mit der sie Zeit und Kosten sparen.

Als “Smart Real Estate Outfitters” wurde ROOMHERO bereits mehrfach für die digitale Exzellenz und die Mehrwerte ausgezeichnet, die durch sie für Immobilienkunden entstehen. Dadurch haben sie gezeigt, dass es mittels digitaler Power und dem Einsatz von innovativen Algorithmen sowie Machine Learning möglich ist, einen digitalen Ansatz zu schaffen, der zukunftsfähig ist.

Die Gründungsgeschichte von ROOMHERO hat Dich inspiriert Dein eigenes Unternehmen zu gründen? Dann wage auch Du den Schritt und starte Deinen ganz persönlichen Gründungsprozess. Wir vom VentureLab stehen Dir hierfür selbstverständlich in jeder Phase tatkräftig zur Seite.

 

Du möchtest mehr über den digitalen Allround-Einrichter erfahren? Dann schaue gerne hier vorbei.

Du willst noch mehr Input?

In unserem Leitfaden für angehende Unternehmer führen wir Dich strukturiert durch die wichtigsten Gründungsschritte. Auf wenigen Seiten komprimiert erfährst Du hier alles, worauf es in den ersten Wochen ankommt. Worauf wartest Du noch?

NEWSLETTER

Starte Dein Startup!

Starte mit unseren kostenlosen Startup-Basics durch und verpasse keine Workshops und Events.